Die “KULTURSPUR“

Drucken

Internet v. St. Elisabeth z. City 2

Blick v. St. Elisabeth Richtung Altstadt (Jülicher Str.)

 

Die Idee der Kulturspur ist in einem Querdenker-Workshop mit Aachener Bürgerinnen und Bürgern entstanden. Aus einer Vielzahl unkonventioneller, außergewöhnlicher und voneinander abweichender Denkansätze entstanden erste richtungsweisende Ideen zur “Kulturspur“ und werden seitdem von der Initiative Aachen e.V. federführend weiterentwickelt.

Ziel: Die Kulturspur markiert in ihrem Verlauf vom Theater über Hansemannplatz, Ludwig-Forum bis in den Aachener Norden/Osten entlang der Jülicher Straße mit dem angrenzenden Stadtraum die Verbindung von Aachens historischer Mitte mit dem ältesten Industriestandort Deutschlands. Diese Achse soll attraktiver und anziehender werden.

Mehr Erfahren Sie im Konzeptpapier KULTURSPUR  hier  

 

Internet v. St. Elisabeth n Haaren 2

Blick v. St. Elisabeth Richtung Haaren (Jülicher Str.)